PA3B 2x8W

Hat dank einzigartiger Treiberschaltung eine10-mal geringere Verzerrung gegenüber anderen OTL-Verstärkern.

Der PA3B ist ein OTL-Verstärker, der mit zwei 6C41C-Röhren pro Kanal ausgestattet ist, welcher von der einzigartigen integrierten Treiberstufe bis zu einer Ausgangsleistung von 8W angesteuert werden kann. Bei einer Ausgangsleistung von 0,5W liegt die Verzerrung bei nur 0,01%. Da eine aktive Rauschreduzierung verwendet wird, sind Brumm und Rauschen sehr gering.

Der Typ PA3B ist eine Low-Power-Version von PA12, einem Verstärker, der von Dick Olsher in Enjoy The Music ("Q-tron PA-12 beats them all") getestet wurde und als "Ein Röhrenverstärker beschrieben wurde, der das Push-Pull-Design neu definiert." Q-tron PA-12 schlägt

Der Verstärker ist auf einer großen Platine aufgebaut, mit Ausnahme von kritischen Teilen, die mit der sogenannten Punkt-zu-Punkt-Technologie (Point-to-Point, PtP) hergestellt werden. Es werden keramische Lötstützpunkte verwendet, die 5 kV widerstehen können. Die Chassies bestehen aus 10mm Aluminium, das eine außergewöhnliche mechanische Stabilität bietet und vibrationsbedingte Geräusche vollständig beseitigt.

Performance

Ausgangsleistung 8W in 8 ohm at less than 1% distortion
5W in 4 ohm at less than 1% distortion
Verzerrung bei 0,5 W <0.01 %
Frequenzgang 5 - 150kHz
Leistungsbandbreite 10 - 100kHz
Anstiegszeit 0.5us
Brumm und Rauschen < -100dBA
Ausgangsimpedanz 1 ohm
Eingangsanschlüsse RCA phono + XLR
Maße 430 x 240 x 290 mm, (B x H x T)
Gewicht 21kg